EMEK MAN TGS 3 Achs Holzzug mit Holzladekran und Anhänger

Hie stelle ich meinen ersten Umbau eines EMEK als RC Umbau vor.

IMG_1741 - 448-336

Zu Beginn war es ein 3 Achs Hängerzug mit 2 Achs Anhänger mit einem geschlossenem Kastenaufbau in weiß. Nachdem er ert einmal rollte war er mir  sehr schnell zu langweilig, weil man außer damit zu fahren nichts anderes machen konnte. Auf einer Messe viel mir bei einem Händler ein EMEK Holzzug auf und so wurde kurzerhand der bereits rollende Kofferzug zu einem Holzzug umgerüstet.

290-2

IMG_3327-2

IMG_2813-3

Und natürlich musste der EMEK Spilezeuganhänger einem Anhänger weichen, der mit einem echten Rahmen, realistischer Federung und Kugelgelagerten Achsen ausgestattet ist. Einige Zeit später wurde auch der Kran weiter zur Funktion gebracht. Ich möchte mich aber nicht mit fremden Federn schmücken und danke der tatkräftigen Unterstützung eines lieben Modellbaukollegen bei dem Bau des Anhängers.

Hier eine Kleine „Passfahrt“ mit meinem Holzzung:

 

vlcsnap-2018-01-02-14h52m36s606vlcsnap-2018-01-02-14h55m31s696vlcsnap-2018-01-02-14h53m00s339 vlcsnap-2018-01-02-14h53m12s968 vlcsnap-2018-01-02-14h54m50s253 vlcsnap-2018-01-02-14h52m11s883Da war doch noch was mit ner Kupplung… und Licht sollten die Hänger doch auch bekommen!

IMG_6363

Die ist nun auch Servobetätigt und ermöglicht das Zusammenstellen und Trennen des Zuges über die Fernsteuerung.

IMG_6608 IMG_6607

Ja, und Licht wie auch Sonderfunktionen am Hänger gehen jetzt auch!

Nun ist der Kran in Arbeit ….

Los ging es bereits vor Jahren mit dem Kranmast mit Ahuptarm, Ausleger samt Ausschub. Alles wurde aus Karbon gefertigt damit es leicht und stabil wird.

Weiter ging es jetzt mit dem Greifer. Der hat es besonders in sich, denn hier musste der elektrische Antrieb für die Greifzangen und der Drehantrieb integriert werden. Dabei muss er dann nur noch klein und leicht sein und zu guter letzt auch noch nach einem richtigen Holzgreifer aussehen. hieran kann mann erkennen, warum es doch eineige Jahre gebraucht hat, dass ich jetzt weiter machen konnte. Es war eine verdammt knifflige Konstruktion!

IMG_6636 IMG_6635 IMG_6659

Das ist ja noch vergleichsweise einfach, aber jetzt kommen die Details:

IMG_6671IMG_6670 IMG_6669 IMG_6668 IMG_6667 IMG_6666Und hier sind dann einige Einsätze mit Kranfunktion:

IMG_1877-2

IMG_1849-3IMG_1845-3Jetzt sind natürlich Spielereien möglich, von denen man zu Beginn gar nicht geträumt hat.

 

Hier geht es auch in Kürze noch weiter.